top of page

So macht Schule Spaß

Aktualisiert: 17. Juni 2023

Am Freitag, den 17. März, sind wir als Grundschule zum Haus der Liebenzeller Gemeinde gegangen und haben eine tolle Aktion erlebt. Eine Märchenerzählerin hatte für uns zwei Lieder und ein Märchen vorbereitet. Die Lieder waren sehr lustig und es hat Spaß gemacht, mitzusingen. In dem Märchen ging um drei kleine Schweinchen, die von einem Wolf verfolgt wurden. Zwei von den drei kleine Häuschen, die sie bauten, konnte er wegpusten. Aber das dritte Haus war so gut gebaut, dass der Wolf sich etwas anderes überlegte, um die kleinen Schweinchen daraus zu locken, damit er sie fangen und fressen könne. Das dritte Schweinchen war das klügste und fand immer eine Lösung, ihn loszuwerden. Ich fand sowohl die Lieder als auch das Märchen total spannend, ich habe die Zeit dort sehr genossen!! Als das Programm fertig war, sind wir alle zusammen glücklich zurück zur Schule gelaufen.

Benjamin, Klasse 3



98 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page