Unser Konzept

DSC_9012.jpg

Ein Wort vom Schulleiter

Passion und Confession – Leidenschaft und Bekenntnis, das sind die Leitbegriffe für unsere pädagogische Arbeit an der Christlichen Schule Hardt.

Mit Leidenschaft wollen wir Kinder und Jugendliche auf ihrem Schulweg fördern und begleiten, mit unserem Bekenntnis zum dreieinigen Gott wollen wir für diese schulische Arbeit seinen göttlichen Segen und seine Fürsorge in Anspruch nehmen.

Es ist ein Privileg, drei staatlich anerkannte Schulformen (Grundschule – Realschule - Gymnasium) mit dem Prädikat Passion und Confession in unserer Region zu gestalten.

Unsere Motivation

Werte

Wir glauben an die Bibel als Orientierungsmaßstab für unser Leben. Das biblische Wertefundament stellt die Basis für alle unsere Entscheidungen dar.

Wissen

Die Schule legt das Fundament für lebenslanges Lernen. Unser Ziel ist es, den Kindern möglichst zahlreiche Türen zur Welt zu öffnen und in ihnen die Freude am Entdecken, Lernen und (Mit-) Gestalten zu wecken.

 

Wirklichkeit

Aufgabe von Erziehung ist, Kinder für die Lebenswirklichkeit auszurüsten, damit sie selbständig und verantwortlich handeln können. Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern für eine selbstbewusstes Leben fit machen.

DSC_9333.jpg
DSC_9131.jpg

Über uns - kurz und knapp

Die Christliche Schule Hardt wurde im Jahre 2008 als Grundschule gegründet. Heute sind wir eine Grundschule, eine Realschule und ein Gymnasium mit rund 250 Schülerinnen und Schüler. Voller Dankbarkeit schauen wir auf unseren Werdegang und voller Begeisterung blicken wir auf die Reise, die vor uns liegt.