Lust am Schreiben


Jedes Jahr richtet die Sparkassenstiftung Karlsruhe einen Schreibwettbewerb für die Gymnasien im Stadt- und Landkreis aus. In diesem Jahr nahmen die CSH-Gymnasiasten zum ersten Mal Teil und neun Preisträger in den verschiedenen Jahrgangsstufen durften sich am vergangenen Mittwoch über den Erhalt von Urkunden und Buchgutscheinen freuen. Unsere Schülerin der 7. Klasse, Lynn Veigel, wurde zusätzlich in der Gesamtwertung aller Erstplatzierten besonders hervorgehoben - sie wird zur Preisverleihung nach Karlsruhe eingeladen werden und darf zusätzlich an einem Schreibworkshop teilnehmen. Wir gratulieren herzlich!

Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete "Ohne Masken". Mit freundlicher Genehmigung der Autorin dürfen wir hier einen Auszug aus dem Schriftstück von Isabel Schmiederer (Jg. 11/2. Platz) veröffentlichen, die das Thema auf besonders poetische und nachdenkliche Art und Weise verarbeitet hat:

(...) Und was würde eigentlich passieren,

wenn du versuchst, die "Wiegeht'sdireigentlich-Frage" ehrlich zu beantworten? Wie lange würdest du durchhalten? Wie lange würde es dauern, bis du in alte Gewohnheiten zurückfällst? Und wie lange würde es dauern, bis du eine Antwort auf diese Frage hättest? Vermutlich würdest du nicht lange durchhalten diese Frage offen und ehrlich zu beantworten. Doch versuch es. Trau dich. Trau dich, auch mal etwas Außergewöhnliches zu wagen. (...) Fang an, hinzuschauen. Es wird schmerzhaft und nicht einfach werden. Es wird ein Kampf. Doch bist du nicht allein. Selbst wenn dich deine engsten Freunde verlassen sollten, dann ist Gott immer noch da. Er steht zu dir, nimmt dich an die Hand und fängt dich auf. Geborgen in seinen Armen bist du sicher. Brauchst dich nicht zu verstellen. Kannst einfach sein, wie du wirklich bist.

38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Termine 2022 / 2023