top of page

Lesenacht der Klasse 3

Aktualisiert: 1. Mai 2023

Endlich war es soweit! Mit gepackten Taschen, Schlafsack und Isomatte trafen wir uns am Freitagnachmittag im Schulhof um gemeinsam eine coole Aktion mit Frau Hirth zu starten: unsere Lesenacht!

Zuerst bereiteten wir unser Nachtlager vor. Alle haben ihre Matratzen und Schlafsäcke ausgebreitet. Schon war das Klassenzimmer ein Schlafsaal. Ein anderes unser Wohn- und Spielzimmer.

Bevor es richtig losging, durften wir uns im Schulhof noch ein bisschen austoben. Dann begann unsere erste gemeinsame Lesezeit mit dem Buch: Der Schlunz.

Erst als uns der Duft von leckerem Essen in die Nase stieg, hörten wir auf. Es war Zeit für das Abendessen. Frau Lepp hat uns mit leckerer Pasta versorgt.

Mittlerweile war es dunkel geworden und Zeit für die heiß ersehnte Nachtwanderung! Warm eingepackt und mit Taschenlampen ging es nach draußen. Auf dem Weg gab es tolle Spielaufgaben, die sich Sara Ritz ausgedacht hat. Anschließend gab es noch eine Andacht. Zum Abschluss des Tages schauten wir noch den Schlunz-Film. Dann gingen alle in ihre Schlafsäcke und nach ein paar letzten Gesprächen schliefen wir schnell ein.

Am nächsten Morgen standen wir gemütlich auf und es gab leckeres Frühstück mit frischen Brötchen. Dann packten wir alles zusammen und spielten noch ein gemeinsames Spiel bevor auch schon die ersten Eltern vor der Tür standen. Es war eine tolle Zeit und eine super Idee von Frau Hirth. Wir freuen uns alle schon auf das nächste Leseabenteuer!

Josia, Schüler der G3

103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gesegnete Ostern!

Legotage an der CSH

コメント


bottom of page